Brockenbahn
 
Die Harzer Schmalspurbahn ist nur 3 Kilometer von Hohegeiß aus entfernt und befindet sich im Nachbarort Benneckenstein. Dort können Sie auch kostenlos parken. Die Abfahrtszeiten sind 10.05 Uhr  und  11.36 Uhr. Beides mit Umsteigen Bahnhof „Drei Annen Hohne“. (Sommerfahrplan 22.4. – 31.10.2011)
 
Wir empfehlen Ihnen folgenden Programmablauf auf den Spuren von „Goethe und seinem Faust“ auf den Berg der Deutschen (1142 Meter ü.n.N.)
 
Nach einem guten Frühstück in unserem Landhaus bis 10.00 Uhr – erfragen Sie uns nach einem Lunchpaket – starten Sie mit einer kleineren Wanderung von 3 Kilometern in Richtung Benneckenstein.
Der Weg führt direkt zum Bahnhof. Um 11.36 steigen Sie in eine alte Dampflok ein, die Sie „schnaufend“ nach Drei Annen Hohne bringt.
Die Hälfte ist nun geschafft!
Dort steigen Sie auf die Brockenbahn um und um ca. 12. Uhr sind Sie dann auf 1142 Metern. Achtung! Auch im Sommer eine Jacke mitnehmen. Nach einer Stunde Aufenthalt treten Sie die Rückreise in umgekehrter Folge an. Falls Sie nicht mehr von Benneckenstein zurück wandern wollen, holen wir Sie nach Absprache wieder ab.

Noch ein kleiner Tipp!
Es ist zwar sehr schön zu sehen, wie sich das alte „Dampfross“ den Berg durch die Kurven hoch kämpft, aber man sollte nicht so den Funken- bzw. Rauchschwaden abbekommen, dass könnte in den Augen sehr brennen. Benutzen ´Sie in diesem Fall eine Schutzbrille. Eine Sonnenbrille reicht aus.